Exklusiver Shuttle und Limousinen Service
für Berlin und Brandenburg

AGB von BB-Shuttle

Alle Angaben unseres Internetangebotes wurden sorgfältig geprüft. Wir bemühen uns, dieses Informationsangebot aktuell und inhaltlich richtig sowie vollständig anzubieten. Dennoch ist das Auftreten von Fehlern nicht völlig auszuschließen. Eine Garantie für die Vollständigkeit, Richtigkeit und letzte Aktualität kann daher nicht übernommen werden.
BB-Shuttle kann diese Website nach eigenem Ermessen jederzeit ohne Ankündigung verändern und / oder deren Betrieb einstellen. Er ist nicht verpflichtet, Inhalte dieser Website zu aktualisieren. Der Zugang und die Benutzung dieser Website geschieht auf eigene Gefahr des Benutzers.
Der Herausgeber ist nicht verantwortlich und übernimmt keinerlei Haftung für Schäden, u.a. für direkte, indirekte, zufällige, vorab konkret zu bestimmende oder Folgeschäden, die angeblich durch den oder in Verbindung mit dem Zugang und / oder der Benutzung dieser Website aufgetreten sind.

BB-Shuttle übernimmt keine Verantwortung für die Inhalte und die Verfügbarkeit von Websites Dritter, die über externe Links dieses Informationsangebotes erreicht werden. Der Herausgeber distanziert sich ausdrücklich von allen Inhalten, die möglicherweise straf- oder haftungsrechtlich relevant sind oder gegen die guten Sitten verstoßen.
BB-Shuttle erbringt Dienstleistungen aufgrund der nachfolgenden AGB, der Leistungsbeschreibungen und der Preislisten / Tarifrechner. Abweichende Geschäftsbedingungen gelten nicht, auch wenn BB-Shuttle ihnen nicht ausdrücklich widerspricht. Abweichungen von diesen Bedingungen bedürfen der ausdrücklichen Anerkennung von BB-Shuttle. Ein Vertrag kommt nur zustande, wenn dieser von BB-Shuttle bestätigt wird.

Unsere Leistung
Unser Leistungsumfang bestimmt sich ausschließlich nach der Auftragsbestätigung von BB-Shuttle. In Preislisten und ähnlichen Informationen enthaltenen Angaben sind nur insoweit verbindlich, wenn sie ausdrücklich von BB-Shuttle bestätigt werden. Die Beförderung erfolgt nach den Vorschriften der StVO und dem PbefG.
Die Fahrgäste haben sich an Weisungen von BB-Shuttle oder des Fahrers zu halten. Handeln Gäste den Weisungen zuwider, oder stellen sie eine Gefährdung nach der StVO, oder der Sicherheit des Straßenverkehrs durch Beeinträchtigungen des Fahrers dar, ist BB-Shuttle berechtigt, sie von der Beförderung auszuschließen. In diesem Fall berechnen wir den vollen Fahrpreis einschließlich aller Neben- und Sonderkosten.

Unsere Preise
Unsere Preise sind Festpreise und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer in Höhe von 19%. Es gelten die am Tag der Buchungsbestätigung gültigen Preise. In der Preisliste nicht aufgeführte Pauschalpreise gelten nur für das vereinbarte Transferdatum und Transferzeit.
Darüber hinausgehende Zeiten und Entfernungen werden berechnet. Der Fahrpreis beinhaltet die Personenbeförderung mit normalen Gepäck; die Mitnahme sperriger Güter bedarf einer gesonderten Vereinbarung.

Zahlung
Bei Aufträgen mit einem Gesamtpreis von mehr als € 1000.- (netto), ist eine Anzahlung in Höhe von 50% des Gesamtpreises zu leisten. Diese Anzahlung muss 10 Tage vor der ersten Fahrt auf unser Konto eingegangen sein, außer es gibt andere Vereinbarungen. BB-Shuttle behält es sich vor, bei Rechnungsfahrten vor Antritt der Fahrt eine Überweisung des Gesamtpreises zu erheben. Für die Rechtzeitigkeit der Zahlung kommt es auf den Eingang des Betrages zur vorbehaltlosen Verfügung von BB-Shuttle an. Eingegangene Zahlungen werden stets zur Begleichung der ältesten Forderung verwendet.

Abholung des Kunden am gewünschten Abholort
Jede Änderung der vereinbarten Abholzeit, gleich aus welchem Grund, ist BB-Shuttle unverzüglich mitzuteilen. Kosten durch eine nicht unverzügliche Mitteilung gehen zu Lasten des Kunden.
Der Fahrer von BB-Shuttle steht zu der vereinbarten Abholzeit am jeweiligen Treffpunkt bereit und wartet bis zu 15 min. ohne gesonderte Berechnung.
Bei einer Abholung am Flughafen steht unser Fahrer mit einem Firmen-/Namensschild für Sie erkennbar bereit. Hier ist eine Wartezeit von 45 min. nach geplanter Landung im vereinbarten Fahrpreis enthalten.  
Eine Telefonnummer, unter welcher der Fahrgast uns erreichen kann, ist angegeben. Sollte nach Ablauf der o.a. Wartezeiten kein Kontakt zum Fahrgast oder zum Kunden zustande gekommen sein, tritt unser Fahrer die Rückfahrt ohne Fahrgast an. Unsere Leistung gilt dann als erbracht und der volle Fahrpreis wird zur Zahlung fällig.
Weitere vom Kunden gewünschte Wartezeiten werden berechnet.


Stornierungen
Stornierungen werden nur wirksam, wenn sie von BB-Shuttle schriftlich bestätigt werden oder nachweislich rechtzeitig eingegangen sind. Für die Rechtzeitigkeit der Stornierungen kommt es auf den Zugang bei BB-Shuttle an.

Stornierungen für den Flughafentransfer (Einzelbuchungen)
- bis 4 Stunden vor dem Antritt der Fahrt sind kostenfrei.
- bis 2 Stunden vor dem Fahrtantritt, berechnet BB-Shuttle einen Anteil von     50% des vereinbarten Fahrtpreises als Schadensersatz.
- bei weniger als 2 Stunden vor gebuchten Fahrtantritt und bei Nichtantritt der Fahrt berechnet BB-Shuttle zu 100% den Fahrtpreis.
Ausgenommen ist der Flughafentransfer für ein Event mit mehreren gebuchten Fahrten. Hierbei gelten die Stornierungsbedingungen von stundenweisen Buchungen.

Stornierungen für stundenweise Buchungen und Eventsshuttle
- bis zu 10 Tage vor dem gebuchten Termin kostenfrei stornierbar.
- bei einer Stornierung von weniger als 10 Tagen vor gebuchten Fahrtantritt, wird ein Anteil von 50% des vereinbarten Fahrpreises als Schadensersatz berechnet.
- Bei einer Stornierung innerhalb von 24 Stunden, vor einer gebuchten Fahrt, werden 100% des Gesamtpreises berechnet.

Sonderstornierungsbedingungen werden ggf. auf den Auftragsbestätigungen angegeben und diese sind dann für den jeweiligen Auftrag verbindlich.

BB-Shuttle behält sich vor, vom Vertrag ganz oder teilweise zurückzutretenwenn der Kunde seiner Zahlung nicht nachkommt.

Haftung vom Kunden
Der Kunde teilt BB-Shuttle unverzüglich jede Änderung seiner Flug bzw. Lande- Zeit, seines Namens, seiner Rechnungs-Anschrift, seiner Rechtsform und seiner Bankverbindung mit. Ebenso ist der Kunde dazu verpflichtet, die erforderlichen Angaben zu Fahrgästen, Zeit und Ort der Leistungserbringung zu machen. Unterlässt der Kunde eine unverzügliche Mitteilung, haftet er für Kosten, die bei rechtzeitiger Mitteilung vermieden worden wären. Der Kunde verpflichtet sich, auch im Namen der Fahrgäste, die Leistung von BB-Shuttle nicht missbräuchlich zu nutzen, insbesondere die Erfüllung der Dienstleistung nicht zu stören oder zu behindern, keine Schäden hervorzurufen, nicht gegen strafrechtliche
Vorschriften zu verstoßen, das Rauchverbot im Fahrzeug strikt einzuhalten und die Übernahme des Fahrpreises nicht zu verweigern. Verstößt ein Kunde gegen die bezeichneten Pflichten, ist BB-Shuttle berechtigt, alle erforderlichen Maßnahmen zur Beseitigung des Missbrauchs zu ergreifen. Bei schuldhafter Verletzung haftet der Kunde gegenüber BB-Shuttle auf Schadensersatz.

Haftung von BB-Shuttle
Für die Fahrzeuge besteht eine Haftpflichtversicherung nach den jeweils geltenden Allgemeinen Versicherungsbedingungen. Für eventuelle Zusatzversicherungen hat der Kunde selbst Sorge zu tragen. BB-Shuttle haftet nicht für Terminversäumnisse und deren wirtschaftlichen Folgen. Dazu zählt z.B. Verspätungen / Verzögerungen verursacht durch: Verkehrsstaus, Straßensperrungen, Fahrzeugpannen, Verkehrsunfälle oder schlechte Witterung. Für Schäden infolge fehlerhafter Übermittlungen von Daten durch den Kunden übernimmt BB-Shuttle gegenüber dem Kunden oder Fahrgast keine Haftung.

Recht
Für alle Rechtsbeziehungen zwischen BB-Shuttle und seinem Kunden gilt ausschließlich deutsches Recht. Gerichtsstand ist ausschließlich Berlin. Sollte eine oder mehrere der vorstehenden Bedingungen unwirksam sein, bleiben die übrigen Bedingungen von der Unwirksamkeit unberührt. Anstelle unwirksamer Klauseln treten die gesetzlichen Vorschriften.

Mit Ihrer Bestellung stimmen Sie den AGB zu.

Services & Prices